Schuhregal aus Obstkisten

Schuhregal aus Obstkisten – Möbel aus Obstkisten liegen im Trend. Immer öfter entdeckt man sie nicht mehr nur in Gärten, sondern auch in Küchen, Wohnzimmern, Schlafzimmern und Fluren. Aus den schlichten Holzkisten lassen sich auch mit schmalen Budget beispielsweise Schuhschränke bauen.

Schuhregal aus WeinkistenDer passende Look

Aus Obstkisten gefertigte Schuhschränke müssen auf keinen Fall ein trauriges Dasein in tristen dunklen Ecken oder gar in Abstellkammern führen. Mit einem solchen Regal erhält bereits der nicht selten nur sporadisch gestaltete Flur einen stylischen Look, wirkt einladend und gemütlich. Die Gestaltung kleiner und enger Schuhregal aus ObstkistenFlure kann zu einer Herausforderung werden, da der Platz für größere Schuhschränke oftmals nicht gegeben ist. Mit einem Schuhregal aus Obstkisten ist es jedoch einfach auf kleinstem Raum Ordnung zu schaffen und die eigene Schuhkollektion gebührend zu präsentieren. Der Gestaltung des Schuhregals sind kaum Grenzen gesetzt. Ob man sie bunt anstreicht oder mit hübschen Schriftzügen versieht, sie werden ganz sicher dem Flur das gewisse Extra bringen.

alle zu Schuhregalen> https://de.wikipedia.org/wiki/Schuhregal


Vermutlich häuft fast jede Frau über die Zeit eine stattliche Schuhsammlung an. Allerdings haben auch Männer mittlerweile reichlich Schuhe für jede Aktivität des Tages im Programm. besonders, wenn die Sammlung der Schuhe ins Uferlose wächst und man zu der passenden Gelegenheit die richtigen Schuhmodelle im Haus haben will, kann man von Stauraum für Schuhe gar nicht genug haben. Durch die kleinen Unterteilungen der Holzkisten, bietet das Schuhregal aus Obstkisten eine gute Möglichkeit die Schuhe nach Model oder Farbe zu sortieren.

 

exclamation-mark-350198_6402Die Wein und Obstkisten können durch zusätzliche Unterteilungen aufgeteilt werden um die jeweiligen Schuharten voneinander zu trennen.


Nach dem Schleif- und Montagevorgang, sind der Farbgebung zudem keinen Grenzen gesetzt. Das Holz, kann in nahezu jeder erdenklichen Farbe gestrichen werden. Mit matten Lacken, lassen sich zudem leicht ein buntes Farbenspiel rein bringen. Ob es der schlichte Weißton, das kräftige Orange oder die vornehme schwarze Farbgebung ist. Mittlerweile sind Obstkisten in nahezu allen erdenklichen Farbvarianten zu bekommen.

Obstkisten SchuhregalWie steht es mit dem Holz

Auch aus ökologischer Sicht ist ein Schuhschrank aus Obstkisten ganz weit vorn. Das Upcycling in Vergessenheit geratener Gebrauchsgegenstände vermittelt ein neues Bewusstsein bei der Gestaltung von Wohnungen. Nicht zu verachten ist auch, dass ein Schuhschrank aus Obstkisten nicht nur schick anzusehen ist, sondern auch frei von Weichmachern und Schadstoffen und ausgesprochen pflegeleicht. In der Regel, handelt es sich bei dem verwendeten Holzarten, der Kisten um einfaches Kiefernholz. Die Holzsorten, bieten, neben dem leichten Gewicht auch schönen Astlöchern und Maserungen, die bei manchen Modellen und Herstelle zusätzlich mit einem Bunsenbrennern betont werden.

An das Regal anbauen

Dem Variantenreichtum der Obstkisten sind nahezu keine Grenzen gesetzt.Wenn weiterer Platz benötigt wird, kann nahezu problemlos an das Regal rechts und links angebaut werden. Dazu können um den Kistentürmen zusätzliche Stabilität zu verleihen, die Regegale mit Winkeln an der Wand oder mit Verbindungsstreben aneinenader befestigt werden.